Es ist nicht mehr wie vorher -
aber es darf auf eine neue Weise wieder gut werden!

Eigenbluttherapie

Hierbei entnehme ich Blut aus der Vene und injiziere es - mit oder ohne homöopathische Medikamente - in die Gesäßmuskulatur.

Dies stärkt das Immunsystem, reduziert Infekte, hat eine positive Wirkung auf Depressionen und reguliert als unspezifische Umstimmungstherapie das Abwehrsystem bei allergischen Erkrankungen.

e-mail